Dienstag, 14. Mai 2013

Notebook im Glück...

...im Taschenglück :-)

Die Idee zur Notebook-Tasche hatte ich schon länger, den Stoff erst seit kurzem. Und gestern nun wurden beide vereint. Der Stoff ist eigentlich ein Flanellstoff und zuerst war ich skeptisch, da man Flanell doch eher mit Kleidung in Verbindung bringt. Aber dann dachte ich mir, warum eigentlich nicht:

 Flauschig, kuschelig, unwiderstehlich. Da arbeitet man doch gern auch unterwegs.


Es ist ja gar nicht so leicht, unter der Auswahl an Taschen, die es zu kaufen gibt, eine mit wirklich schönem Motiv zu finden. Warum dann also nicht eine mit seinem Wunschmotiv selber machen?! :)

Worauf ich besonders stolz bin, wenn ich das so sagen darf: Die Seitenfächer für Netzteil, Maus oder sonstiges Zubehör. 

Bis bald, 
eure Frl. Bernstein

Kommentare:

  1. Der Stoff ist zauberhaft, den hätte ich auch genommen. Da fühlt sich Dein Notebook bestimmt sehr wohl! :-)
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  2. Sollte/möchte meinem Mann auch schon länger eine Notebooktasche nähen aber wie es halt so ist 100 andere Sachen sind auch zu machen!
    Die Idee mit den Seitenfächer ist super, da hat man alles beieinander und es wird nicht's zerkratzt.
    lg
    Sonja

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...