Samstag, 14. September 2013

Herbstzeit ist (Näh-)Kürbiszeit...

Wow, kaum zu glauben, dass mein letzter Beitrag schon wieder vier Wochen her ist.:( So viel gab es in den vergangenen Tagen zu tun.
Aber jetzt ist so gut wie alles erledigt und ich habe wieder mehr Zeit für Kreatives.

Aber eben noch 30°C im Schatten, kramt man nun die Stiefel,  Jacken und dickeren Pullover heraus; überlegt, ob man statt der Socken doch lieber die Strumpfhose unterzieht und notiert sich im Geiste, auch nur ja nicht den Regenschirm zu vergessen und sich eventuell mit einem großen Vorrat Husten-Lutschtabletten zuzulegen. Habt ihr schon die Sonnenschutzmilch, Flipflops und den Bikini weggeräumt?

 Immer häufiger denkt man statt an Eistee und Limonade an heißen Tee, heiße Schokolade und in den Regalen der Supermärkte finden sich auch schon wieder Lebkuchen, Zimtsterne und Christstollen.
Die Menschen um einen herum husten und schniefen vor sich hin, die Tage werden kürzer, die Temperaturen sinken, die Sonne lässt sich selten blicken: Alles untrügliche Anzeichen dafür, dass sich der Sommer seinem Ende neigt und allmählich der Herbst beginnt.

Auch bei uns in der Wohnung hält die dritte Jahreszeit allmählich Einzug. Und was darf bei einer herbstlichen Dekoration unter anderem auf keinen Fall fehlen: 
Genau, Kürbisse!:)

Einige Zeit habe ich überlegt, wie ich die Idee nähtechnisch umsetzen könnte und nach Inspirationen im Internet gesucht. Und  siehe da, ich musste gar nicht lange suchen. Als hätte sie es gewusst, hat die liebe Constance eine ganz tolle Anleitung für genähte Kürbisse auf ihrem Blog Nach-Stich-und-Faden veröffentlicht. Die wollte ich sofort ausprobieren.

Abgesehen davon, dass die Kürbisse wirklich hübsch und dekorativ aussehen, sind sie schnell und einfach gewerkelt und außerdem eine schöne Gelegenheit, eventuelle Stoffreste zu verwerten.

Während ich überlegt habe, wie die Kisschen am besten zur Geltung kommen, kam mir spontan die Idee, auszuprobieren, ob sie nicht als dekoratives Element unter Weingläser passen. Und rein zufällig haben sie genau die richtige Größe.


Dass umgedrehte Wein- oder Sektgläser tolle Teelichthalter abgeben, ist ja nicht neu, aber mit den Kürbissen und den grauen Kordelschleifchen sehen die sonst doch eher langweiligen Gläser wirklich toll und edel aus...und geben eine wunderschöne Herbstdekoration.

Probiert es doch selbst einfach mal:)
Schnell, einfach und ein echter Blickfang. 

Bis bald,
eure Bianca

Kommentare:

  1. Hallo Bianca,
    Deine Kürbisse sind richtig toll geworden. Die gefallen mir, denn es sind genau meine Farben.
    Und die Idee, sie mit Gläsern in Szene zu setzten, ist auch Super.
    So macht der Herbst Spaß.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    die Kürbisse sehen wunderschön aus! Die stehen auch schon auf meiner To-Sew-Liste!
    Und die Dekoidee mit dem umgedrehten Weinglas kannte ich noch nicht - einfach toll!!!!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Bianca,
    Die Kürbisse sind ja Herz allerliebst...und mit den umgedrehten Weingläser ..passt irgendwie gut...
    Dir noch einen schönen Sonntagabend
    Lg. Conny

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Bianca,

    Die sind doch super geworden und gar nicht knautschig?

    Deine Dekoidee ist richtig cool, das werd ich morgen gleich mal ausprobieren!

    Ich schick dir liebe Grüße, Constance.

    AntwortenLöschen
  5. Deine Kürbisse sehen so toll aus und die Idee unter den Weingläsern ist ja klasse.
    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Bianca!
    Die Kürbisse gefallen mir sehr gut, besonders das sie in grau und nicht dem üblichen orange sind. Die Idee mit den Weingläsern ist zwar nicht neu - aber passt super zu deiner Deko. Man muss das Rad nicht immer neu erfinden ;-)
    glg
    Sonja

    AntwortenLöschen
  7. Deine Deko sieht super aus. Finde die Kürbisse klasse. Dabei habe ich vorhin gerade meine Nähmaschine weggeräumt. Nun muss sie wohl doch wieder raus. *lol*

    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...