Freitag, 1. Januar 2016

Ein frohes neues Jahr, ihr Lieben

Happy New Year !!!

                                        Bonne Nouvelle Année !!!

                                                                                          Feliz Nuevo Año !!!


und ein frohes, gesundes, kreatives und vor allem glückliches neues Jahr, ihr Lieben. 
Seid ihr gut in 2016 angekommen? Ich hoffe, ihr hattet eine wundervolle Silvesternacht und einen schönen Jahreswechsel. Wir haben ihn mit guten Freunden im Süden Leipzigs verbracht. Kurz vor Mitternacht postierten wir uns auf einer Brücke in der Nähe ihrer Wohnung, von wo aus wir einen super Blick in alle Himmelsrichtungen auf die Stadt und das großartige Feuerwerk hatten.


Adé 2015. Als kleine Bilanz zum Abschluss des kreativen Jahres zeige ich euch eine kleine Auswahl meiner 2015 entstandenen Werke. Und es wurde wieder einiges gewerkelt, gebastelt, genäht und gehäkelt. Leider nicht so viel, wie ich gerne wollte, doch sind zwei Dinge dabei, die mich besonders freuen: So habe ich es geschafft, mein Projekt einer Patchworkdecke (das linke Bild in der zweiten Reihe zeigt einen kleinen Eindruck) umzusetzen, nun ja, zumindest begonnen. :O) Leider ist sie noch nicht fertig, weil mir das passende Stück Volumenvlies fehlt. Doch sobald dieses da ist, werde ich sie fertigstellen.



Dann wollte ich mal etwas neues ausprobieren und habe mich an die Fertigung von Schmuck mit Cabochons gewagt - eine tolle Sache, wovon ich bestimmt bald noch ein bisschen mehr zeigen kann. Ich liebe diese Kreativtechnik und die vielen Dinge, die sich mit diesen kleinen Glassteinen herstellen lassen.

Einen kleinen kreativen Misserfolg gab es allerdings auch. So habe ich es nicht geschafft, an Bella's (Herzenssüss) schönem Projekt Häkeldecke 2015 teilzunehmen. Obwohl ich es so gern wollte, habe ich es dann einfach nicht geschafft, meine Bequemlichkeit und die Zeit zu überlisten. Die Teilnehmerinnen haben so schöne und farbenfrohe Decken gezaubert, dass man ganz ins Schwärmen gerät. Mal sehen, ob ich meine innere Bequemlichkeit austricksen und auch bald mal so eine hübsche Decke mein Eigen nennen kann.:) Auf meinem To-Make-Zettel steht sie jedenfalls noch. Etwas anderes steht dort auch schon...

...und damit Hallo 2016 und zu einem Projekt, das ich vorhin zufällig via Instagram entdeckt habe: dem Taschen-Sew-Along-2016 von Katharina von greenfietsen. Für jeden Monat hat sich Katharina ein Motto ausgedacht, zu dem man eine passende Tasche nähen kann. Und mal ehrlich: Von Taschen bekommen wir Frauen doch meistens ohnehin nicht genug. :) 


Taschen-Sew-Along 2016 auf greenfietsen.de - Überblick

Für die Tasche passend zum Motto Sport und Fitness habe ich auch schon eine Idee und das richtige Schnittmuster hier und auch in anderen Monaten habe ich schon ein paar Gedanken. Was ist für euch dabei?

Damit verabschiede ich mich und wünsche euch ein schönes, langes erstes Neujahrswochenende. 

Fühlt euch lieb gegrüßt,



Kommentare:

  1. Ich wünsche dir ein frohes neues Jahr !
    Deine Patchworkdecke gefält mir jetzt schon, ich bin schon gespannt, wie sie fertig aussehen wird. Und Taschen kann man nie genug haben, das finde ich auch.
    LG
    Käthe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    auf deine Quiltdecke bin ich mindestens schon genau so gespannt wie auf deine Taschen :-)
    Ein gutes neues Jahr hatte ich dir schon gewünscht und nun hüpfe ich noch eins weiter :O) .....

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...